Mitteilungsblatt KW 40-20

Ranntallauf TV Nöttingen
Nach der Corona-Zwangspause war der Ranntallauf der erste Lauf in unserer Region. Der Start in 5er Gruppen ging zügig voran und das Spätsommerwetter war angenehm. Dank den zahlreichen Teilnehmern von „LAUF GEHT`S“ war es für den TVN eine Rekordbeteiligung.
Vom TBW nahmen beim 5km Walking Lydia Müller und Peter Foemer teil. Lydia wurde erster der vierer Gruppe, Peter dritter. Verletzungsbedingt, war es seine erste Teilnahme an einer Laufveranstaltung seit einem Jahr. Sybille Hildner-Lippolt lief die 5km in 26:23 Minuten, Platz 4 der Frauenwertung.
Beim 10km-Lauf waren Tom Erdrich und Leander Bolz dabei. Tom war nach 42:08 Minuten am Ziel, Platz 3 der AK männliche Jugend und Platz 10 in der Gesamtwertung bei 172 Teilnehmern. Leander kam nach 49:14 Minuten ans Ziel, Platz 41 der Gesamtwertung.

Nach dem Lauf: Peter, Sybille, Lydia und Hardy Ansorge vom TVN. Tom und Leander fehlen, da sie beim Fototermin schon am Start waren.
Edwin Müller