Mitteilungsblatt KW 35-20

Mitteilungsblatt KW 35-20

Änderung des Abnahmetermins Radfahren
Wer „Ausdauer“, oder „Schnelligkeit“ durch Radfahren erfüllen möchte, der Abnahmetermin ist vorverlegt auf Sonntag, 6. Sept., Treffpunkt um 9 Uhr „Am Eschele“.
Zuerst wird die lange Strecke gefahren Start auf dem Radweg Richtung Sperlingshof. 20km: 2 x bis Ellmendingen Ortseingang, 10km: 1 x dieselbe Strecke, 5km: (Schüler 8 – 9 Jahre) bis zur  Schule in Nöttingen und zurück. Schüler bis 11 Jahre in Bekleidung eins Erwachsenen.
Wir fahren auf öffentlichen Straßen. Das Fahrrad muss „verkehrstüchtig“ sein und die Verkehrsregeln müssen beachtet werden. Bei der Teilnahme besteht Helmpflicht.
Gegen 10.45 Uhr fahren wir die Kurzstrecke, 200m mit fliegendem Start. Gefahren wird auf dem Radweg Seewiesenquellen/Buchwald. Fahrtrichtung Nöttingen nach Wilferdingen.
Teilnehmen kann nur, wer keine Corona-Symptome hat. Bitte rechtzeitig kommen, damit wir die offizielle Corona-Teilnehmerliste ausfüllen können.

Gewinn beim Sparkassen-Wettbewerb der Sparkassenfinanzgruppe
Beim bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb gewann der TBW einen von 20 Preisen in der Kategorie „Kooperation“. Das seit Jahren bestehende Angebot für die Schüler der Peter-Härtling-Schule in Wilferdingen und der Ferienbetreuung der Bergschule Singen wurde als außergewöhnliches Arrangement bewertet, sowie die hohe Anzahl der beim TBW abgelegten Sportabzeichen.

Für die Kernzeitbetreuung der Bergschule Singen spendeten wir Spielgeräte, wie Bälle und Seile.
Die Kinder der Ferienbetreuung nehmen in der letzten Ferienwoche wieder am SpAz teil.


Der Förderverein „Sprössling“  der PHS Wilferdingen bekam vom Gewinn eine Geldspende.
Edwin Müller