Mitteilungsblatt KW 35/18

21. Wettersbacher Funkturmlauf
Der Funkturmlauf, von Sportgelände des SC Wettersbach zum Funkturm, findet immer, Freitagabend am letzten Juli-Wochenende statt. 11,11km laut Ausschreibung, aber es sind 250 – 300 Meter mehr und gut 200 Höhenmeter. Auch die Markierung der einzelnen km, passt nicht so ganz. Es erwartete uns Hochsommerwetter mit Temperaturen von ca. 30°C.
Ich (Edwin) nahm am Hauptlauf mit 11,11km teil. Wir waren in der AK M70 nur 2 Läufer, nach 58:45 Minuten erreichte ich als erster das Ziel. Platz 35 bei der Männerwertung mit 70 Teilnehmern. Lobenswert, es gab dieses Jahr zahlreiche Getränkestände entlang der Strecke.
Dann das Warten auf die Ergebnisse. Es wurde keine Ergebnislisten ausgehängt. 10er-Wertung bei den Altersklassen, das war aber bekannt. Siegerehrung – Blanko-Urkunden, ohne Name, Laufzeit und Platz. Und die Geschenke für die Erstplatzierten der AK, z.T. nur ein Powerriegel. Ich bekam wenigstens ein paar Laufsocken.
Das bei 10€ Startgeld beim Hauptlauf. Es gab etliche unzufriedene Teilnehmer. Die Teilnehmerzahl ging in den letzten Jahren ständig zurück. Es waren dieses Jahr beim 5,3km-Lauf und -Walking 36 Teilnehmer und beim Hauptlauf 80 Teilnehmer.

Sportabzeichen
Erneut jüngste Teilnehmerin beim Sportabzeichen 2017
In den vergangenen Jahren hatten wir schon 4 Mal die jüngsten Teilnehmer des gesamten Sportkreis Pforzheim Enzkreis.

TBW_KW3418(Lara)
Vergangenes Jahr war es Lara Friedel, aus der Gruppe von Susann Januszewski. Sie wurde im Dezember erst 6 Jahre alt und bekam das Kinder/Jugend-Sportabzeichen in Silber. Dafür gab es auch vom Sportkreis ein extra Geschenk. – Tolle Leistung Lara!
  Edwin Müller