Mitteilungsblatt KW 36/16

12. Kurparklauf Waldbronn
Aus einem reinen Fun-Lauf entwickelt sich allmählich ein Volkslauf. Seit letztem Jahr gibt es eine offizielle Zeitnahme. Die Laufstrecke hat 10km, jedoch die km-Markierungen haben Abweichungen von bis zu 110m. Duschen kann man seit diesem Jahr im Vereinsheim des Tennisvereins. Die wenigsten haben es aber gewusst, denn die Umkleide ca. 5m2 und zwei Duschen, bei den Männern, wäre sonst recht eng gewesen. Keine Siegerehrung, nur eine Gesamteinlaufliste war ausgelegt. Aber, bei einem Lauf ohne Startgebühr, kann man es in Kauf nehmen.
Die 5km-Runde konnte 1 Mal, oder 2 Mal gelaufen werden. Vom Kurpark halb ins Albtal runter, dann mit einer langen Steigung hoch bis Etzenrot und zurück zum Kurpark. Nahezu die gesamte Strecke verlief im Wald, was bei der Hochsommertemperatur angenehm war.
Ich (Edwin) lief die 10km und benötigte 47:44 Minuten, Platz 13 bei 48 Teilnehmern.

Sportabzeichen
Abnahme Radfahren


Das Wetter war am Sonntagmorgen ideal zum Radfahren. Temperatur unter 20°C, kein Wind und trocken. 7 Teilnehmer hatten sich eingefunden. 4 Mal wurde die Ausdauer-Strecke von 20/10km gefahren, 5 Mal die 200m Sprint.
Ein Dank an die Streckenposten, welche geholfen haben.
Edwin Müller