Landesehrung für hohe Anzahl Sportabzeichen (KW42/17)

TBW_KW4217(00122)
Das Ministerium für Kultur, Jugend und Sport Baden-Württemberg lud die Absolventen des Deutschen Sportabzeichens mit „hoher Wiederholungszahl“ nach Stuttgart ins Neue Schloss ein.
Zu der würdig gestalteten Veranstaltung mit Umtrunk und Imbiss waren unsere Mitglieder Helga und Max Daub, sowie Gerhard Hess von den Jedermännern Singen eingeladen. Max hat 2016 zum 45. Mal, Helga zum 30. Mal und Gerhard zum 40. Mal das Sportabzeichen verliehen bekommen.
Hierzu herzliche Gratulation!
Edwin Müller

Advertisements
Kategorien: Sportabzeichen

Beitragsnavigation

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.