Das Ziel von 100 Sportabzeichen erreicht (KW5/17)

Mein Ziel für 2016, die 100er-Grenze bei den Sportabzeichen zu überschreiten, ist gelungen.
Ein Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben, dieses Ziel zu erreichen.
Besonders zahlreich nahm die Gruppe Mädchenturnen von Simone Schneider und den weiteren Übungsleiterinnen beim SpAz teil. Die Gruppe Mädchenturnen erreichte 63 Jugend-SpAz. Bei den weiteren TBW-Mitgliedern 6 Mal Schüler-SpAz und 17 Mal Senioren. Dazu kamen noch 17 Schüler der Ferienbetreuung der Bergschule Singen und 6 Polizeibewerber.


Die Übergabe der SpAz an die Erwachsenen war traditionsgemäß bei der Jahreshauptversammlung.
Bei der Anzahl der abgelegten Prüfungen führt Max Daub mit 45 Mal Sportabzeichen, gefolgt von Manfred Walch mit 33, Helga Daub mit 30, Winfried Butz mit 30 und Marianne Butz mit 29.
Die Ehrenurkunde Familien-Sportabzeichen bekamen:
Familie Butz/Graf, Winfried – Marianne – Bianca
Familie Januzewski, Susann – Leo – Ben
Familie Preiß, Tanja – Kira – Phil
Familie Nestler, Lars – Jan – Annika
Es gibt auch in diesem Jahr wieder einige Trainingstermine und 2 Abnahmetermine Leichtathletik, sowie ein Abnahmetermin Radfahren.
Edwin Müller