81 Sportabzeichen konnten übergeben werden

Waren es vor 5 Jahren noch 13 Erwachsene und nur 1 Jugendlicher, welche vom TBW beim Sportabzeichen erfolgreich teilnahmen, so hatten wir vergangenes Jahr mit 23 Erwachsenen und 58 Schülern eine Rekordbeteiligung.
DSC04753
Aus der Gruppe Leistungsturnen Mädchen waren es 41 Schülerinnen. Sie bekamen die Urkunden und Abzeichen bereits vor Weihnacht überreicht.
DSC04782
Neu dazu kam die Gruppe Allgemeines Mädchenturnen. Wir haben erst im Herbst begonnen. 11 der Mädchen haben es auf Anhieb geschafft!
DSC04790
Bei der Anzahl der abgelegten Prüfungen führt Max Daub mit 44 mal Sportabzeichen, gefolgt von Manfred Walch mit 32, Helga Daub mit 29, Winfried Butz mit 29 und Marianne Butz mit 28. Wolfgang Müller (Pfinztal) erwarb das Behinderten Sportabzeichen in Gold.
Das Bicolor-Abzeichen mit Zahl erhielt Bianca Graf (10), Gerd Nolthenius (15), Lydia Müller (15) und Edwin Müller (15).

Eine Ehrenurkunde Familien-Sportabzeichen bekamen
– Winfried und Marianne, Butz und Bianca Graf
– Familie Januszewski, Ben – Leo – Susann – Uwe

Sportabzeichen Training und Abnahme 2016

Leichtathletik-Training: Ab Donnerstag 12.Mai bis zum 1. Abnahme-Termin und ab 1.September bis zum 2. Abnahme-Termin immer Donnerstagabends 18.30 – 19.30 Uhr.
Abnahme-Termine Leichtathletik: 1. Termin Samstag 4.Juni, 14 Uhr; 2.Termin Freitag 30.September, 17 Uhr.
Abnahme Radfahren: Sonntag 18.September, 9 Uhr, Strecke nach Ellmendingen. 20km und 200m (fliegender Start). Treffpunkt „Eschele“.

Zur Teilnahme ist keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich. Training und Abnahme sind kostenlos. Es fällt lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 4€ für die Urkunde und das Abzeichen an.
Edwin Müller