Mitteilungsblatt KW 6/15

TBW-Läufer in der BLV-Bestenliste 2014

Auch im vergangenen Jahr, konnten wir Spitzenplätze unter den Top10 in Baden erreichen. In Summe sind die TBW-Senioren 15 Mal vertreten.
In Klammer die Platzierung, wenn man nur den BLV-Kreis Pforzheim betrachtet.
Es wurde 2014 keine Bestenliste des BLV-Kreis Pforzheim erstellt.

Stefanie Oechsle, Platz 2 (1) AK W40 bei 5000m-Bahn und Platz 1 (1) bei 10000m-Bahn, sowie Platz 8 (1) bei 10km-Straße und Platz 6 (1) bei Halbmarathon
Lydia Müller, Platz 6 (1) AK W60 bei 10km-Straße, sowie Platz 6 (1) bei Halbmarathon
Uwe Januszewski, Platz 10 (4) AK M35 bei Halbmarathon
Marcus Oechsle, Platz 3 (1) AK M40 bei 10000m-Bahn
Rolf Bürk, Platz 10 (1) AK M45 bei Marathon
Peter Foemer, Platz 8 (1) AK M60 bei Marathon
Edwin Müller, Platz 1 (1) AK M65 bei 5000m-Bahn und bei 10000m-Bahn, sowie Platz 2 (1) bei 10km-Straße, bei Halbmarathon und Marathon

Die gesamte BLV-Bestenliste ist unter http://www.blv-online.de/fileadmin/files/service/bestenliste/2014/senioren/Bestenliste_%20seniorinnen_senioren%202014.htm zu finden.

Bei den Kreismeisterschaften des BLV-Kreis Pforzheim, belegte Platz 1 der AK = Kreismeister:
Stefanie Oechsle, 5000m-Bahn, 10000m-Bahn und Halbmarathon
Lydia Müller, Monika Walch-Scherzer, Uwe Januszewski, Peter Foemer und Max Daub, jeweils bei 10km-Straße
Marcus Oechsle, bei 10000m-Bahn
Edwin Müller, beim Crosslauf, bei 5000m-Bahn, bei 10000m-Bahn, bei 10km-Straße und bei Halbmarathon.

Bei den BW-Meisterschaften nahm nur Edwin Müller teil. Er erreichte beim Cross- und beim Berglauf jeweils Platz 4.

Edwin Müller