23. Philippsburger Festungslauf

Warmes schönes Sommerwetter am Sonntagvormittag. Distanzen von 5,7km, 10km und ein Halbmarathon waren ausgeschrieben. Da jedoch die Laufstrecken bis auf ca. 4km durch den Wald gingen, waren sie gut zu laufen. Die Strecken sind eben und Getränkestände gab es auch ausreichend.

Lydia Müller lief die 10km und benötigte 55:55 Minuten, was Platz 3 der AK war. Edwin Müller lief den HM und kam nach 1:35:20 Stunden ans Ziel, Platz 1 der AK. Bei diesem Lauf, mal wieder vor meiner Rivalin Julia Bush vom LG Pfinztal und vor allen anderen Frauen.  

Angenehmer Lauf, schöne Waldstrecke und alles gut organisiert.

Edwin Müller