Kreismeisterschaften Waldlauf

Die Kreismeisterschaften im Waldlauf des BLV-Kreis Pforzheim fanden am Samstag in Schellbronn statt. Die Stecke war trotz des Wintereinbruches gut bis befriedigend zu laufen. Es waren einige Stücke des Weges mit vereistem Schnee bedeckt und dadurch recht rutschig. Dafür gab es keinen Matsch auf der Strecke. Es waren durchweg Waldwege mit Splitt. Höhenunterschied, bei den 3,8km geschätzt ca. 70m.

Die Rundstrecken betrugen 1km, 1,4km, 1,8km, 3,6km und 3,8km. Je nach Altersgruppe wurde die verschiedenen Runden gelaufen, beim Langstreckenlauf der Männer/Senioren 3 x 3,8km.

Von der TBW-Jugend nahm Markus Weiser MJ U16 und Tom Erich MK U12 teil. Tom wurde auf der 1,4km-Strecke mit einer Zeit von 5:26 Minuten Kreismeister bei M10. Er konnte 3 Konkurrenten hinter sich lassen. Markus lief die 3,6km-Strecke. Mit 13:37 Minuten Platz 2 bei M15. Super Zeit 3:47 Minuten/km. Gratulation an beide!

Bei den Senioren AK M60 Peter Foemer und Edwin Müller AK M65. Jeweils auf der Kurzdistanz 1,8km und Langdistanz 11,4km. Peter benötigte für die 1,8km 7:53 Minuten, Platz 2 der AK und bei den 11,4km 57:02 Minuten, Platz 3 der AK. Edwin wurde (konkurrenzlos) auf beiden Strecken Kreismeister der AK mit Zeiten von 7:08 und 53:35 Minuten.

Edwin Müller