Monatsarchiv: März 2013

Kreismeisterschaften Waldlauf

Die Kreismeisterschaften im Waldlauf des BLV-Kreis Pforzheim fanden am Samstag in Schellbronn statt. Die Stecke war trotz des Wintereinbruches gut bis befriedigend zu laufen. Es waren einige Stücke des Weges mit vereistem Schnee bedeckt und dadurch recht rutschig. Dafür gab es keinen Matsch auf der Strecke. Es waren durchweg Waldwege mit Splitt. Höhenunterschied, bei den 3,8km geschätzt ca. 70m.

Die Rundstrecken betrugen 1km, 1,4km, 1,8km, 3,6km und 3,8km. Je nach Altersgruppe wurde die verschiedenen Runden gelaufen, beim Langstreckenlauf der Männer/Senioren 3 x 3,8km.

Von der TBW-Jugend nahm Markus Weiser MJ U16 und Tom Erich MK U12 teil. Tom wurde auf der 1,4km-Strecke mit einer Zeit von 5:26 Minuten Kreismeister bei M10. Er konnte 3 Konkurrenten hinter sich lassen. Markus lief die 3,6km-Strecke. Mit 13:37 Minuten Platz 2 bei M15. Super Zeit 3:47 Minuten/km. Gratulation an beide!

Bei den Senioren AK M60 Peter Foemer und Edwin Müller AK M65. Jeweils auf der Kurzdistanz 1,8km und Langdistanz 11,4km. Peter benötigte für die 1,8km 7:53 Minuten, Platz 2 der AK und bei den 11,4km 57:02 Minuten, Platz 3 der AK. Edwin wurde (konkurrenzlos) auf beiden Strecken Kreismeister der AK mit Zeiten von 7:08 und 53:35 Minuten.

Edwin Müller

Advertisements
Kategorien: Lauftreff

10. Rißnertlauf am 17.03. in Karlsruhe-Rüppurr

7 Grad, Nieselregen, flache Strecke und teilweise schadhafte Waldwege, das waren die äußeren – durchaus noch akzeptablen – Bedingungen an vergangenen Sonntag Vormittag. Die andere Komponente für einen erfolgreichen Lauf ist natürlich die persönliche Verfassung des jeweiligen Sportlers.

Beim Lauf über die 15 km zeigte Claudia Steimle eine recht gute Frühform; mit 1:25:19 Std. war sie rund eine Minute schneller als beim gleichen Wettbewerb im Vorjahr. Kurz danach kam Angelo Conte mit 1:25:48 Std. ins Ziel. Er bewies damit seine schon über Jahre anhaltende Konstanz. In Anbetracht einer längeren Trainings- und Wettkampfpause war auch Jürgen Steimle mit seinen 1:29:55 Std. zufrieden.

Ich selbst wollte nach über einem Jahr Wettkampfabstinenz beim ebenfalls ausgetragenen Lauf über die 5 km mal wieder meine Leistungsfähigkeit testen, was mit 25:19 Minuten für einen bald 64-jährigen doch einigermaßen ordentlich gelang.

Gerhard Zachmann

Kategorien: Lauftreff

BW Wald- und Cross-Meisterschaft

Am Sonntag waren in Bruchhausen die Baden-Württembergische Wald- und Cross-Meisterschaften. Dank des trockenen Wetters in den letzten Tagen, waren es nur 2 matschige Stellen auf der Rundstrecke durch den Wald, denen man ab der 2ten Runde auch ausweichen konnte. Die Hindernisse bestanden aus Bäumen und Strohballen über den Weg, sowie Baumwurzeln und tiefen Fahrspuren. Eine Runde waren 1520m. Bei der Langstrecke Männer und Senioren waren 6 Runden, 9120m zu laufen.

Vom TBW nahm nur ich (Edwin) teil. Es lief wohl gut. Mit einer Zeit von 40:46 Minuten konnte ich den Meistertitel in der AK M65 mit nach hause nehmen.

Nur, sowohl der Tee, wie auch die Gold-Medaillen sind ausgegangen.

Laut Starterliste war der Enzkreis und Pforzheim sehr schlecht vertreten. Bei den Frauen/Seniorinnen und Männer/Senioren kein weiterer Starter, lediglich bei der Jugend/Junioren 4 Läufer.

Edwin Müller

IMG_1424(1024x768)IMG_1425(1024x768)  IMG_1435(1024x768)

Die Gold-Medaille ist inzwischen eingetroffen

  DSC03195

Kategorien: Lauftreff

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.